Lade Veranstaltungen

Leah Linh – Glück und Glanz zur Zeit von Peter II. von Savoyen

14 September 2023 - 12 Juni 2024

Verlängerung der Kunstaustellung! Durch ihre eigenartige Perspektive wird die Schweizer Künstlerin (*2000) die historische Figur mit dem Spitznamen „Der kleine Karl der Große“ ehren. Es handelt sich um einen Auftrag für exklusive Kunstwerke. Vom 14. September 2023 bis zum 12.Juni  2024 werden 12 einzigartige Darstellungen für das Publikum im Herzen der Festung thronen: Gemälde, Leinwände, Skulpturen und andere originelle Medien. Leah Linhs erstes mit Blattgold gemaltes Bild bestimmte das Plakat der Sonderausstellung.

Peter II. von Savoyen, ikonischer Prinz in der Geschichte des Schloss Chillon, ordnete die Verstärkung in seiner Verteidigungsarchitektur an. Für eine kirchliche Karriere als Kanoniker der Kathedrale von Lausanne bestimmt, erbte er die Grafschaft nach dem Tod seines Neffen. Er unternahm eine phänomenale territoriale Expansion, indem er Bündnisse und Ehen schloss und gleichzeitig Verwaltungspraktiken propagierte.

Eine nette Herausforderung, um sich auf den Besuch vorzubereiten oder ihn abzuschließen, ist ein Quiz über Leah Linh und Peter II. von Savoyen. Spielen Sie jetzt!

Online-Ticketshop