Cycle conférence Fouilles – Salle de Justice (Naef) © ACV (Archives Cantonales Vaudoises) / Salle du Châtelain © Julian James

Konferenz : "Architektur und Denkmalschutz, ein permanenter Dialog."

Veytaux - Konferenz

Die Restaurierungsstrategie der Technischen Kommission von Bernard Verdon und Antoine Graf.

5.November 2019

Achtung: Die Konferenzen finden auf Französisch statt.

17h00: Führung durch das Schloss und die Sonderausstellung
18h30: Konferenz

Man muss historische Bauwerke zu dem Zeitpunkt anschauen, an dem man ihrer annimmt, um sich eine Idee davon zu machen, welche Konservation oder Restaurierung notwendig ist. Das heisst, man muss sich die spezifische Geschichte des Gebäudes anschauen, das selten einheitlich geblieben ist und oft nicht mehr seine ursprüngliche Substanz hat. Oft besteht das Gebäude aus mehreren Schichten, die sich aus seiner Benutzung, der natürlichen Weiterentwicklung der Bautechnik und der Abnutzung und Veränderung seiner Bausubstanzen ergeben haben.
Die deontologischen Prinzipien der Konservation-Restaurierung, die heute vorherrschen, gehen eher von einer Konservierung der authentischen materiellen Substanz des Gebäudes aus, damit unsere Generation und die nachfolgenden die Kulturgüter in ihrer ganzen Komplexität verstehen und interpretieren können. Doch wenn ein Objekt keine Materialität mehr hat, dass heisst, dass die Substanz, die historisch wichtig wäre, zu sehr verändert worden ist, verliert es seinen Status als Kulturgut und als Zeitzeuge: In einem solchem aussergewöhnlichen Fall müsste das Bauwerk erneuert werden.
Es ist diese Interpretation der deontologischen Regeln, welche die aktuellen Konservations- und Restaurierungsarbeiten im Schloss Chillon leitet. Das Zurückgehen in die kulturerblich relevanten Elemente des Gebäudes bildet den Gegenstand der Konferenz von Antoine Graf und Bernard Verdon. Ersterer ist zuständig für den alltäglichen Unterhalt des Monuments, zweiterer leitet die Technische Kommission der Schloss Chillon Stiftung.

PREIS:
Einheitspreis CHF 30.-/Person für die Führung und die Konferenz
oder CHF 12.50/Person nur für die Konferenz (kostenlos für Mitglieder des Freundeskreises des Schlosses).

Tickets: www.chillon.ch oder an der Schlosskasse am Tag der Konferenz
Informationen: info@chillon.ch / 021 966 89 10

Online Ticketing

Chillon in den sozialen Netzwerken

    Das Schloss ist das ganze Jahr über geöffnet, ausser am 1. Januar und am 25. Dezember. Heute: von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet (letzter Eintritt um 16 Uhr)

    EINZELBESUCHER

    Eintritt pro person
    Erwachsene CHF 12.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 6.00
    Familie (2 Erwachsene mit bis zum 5 Kinder 6-15 ans) CHF 29.00

    GRUPPEN (ab 20 Pers.)
    Eintritt pro Person
    Erwachsene CHF 9.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 5.00

    Allgemeine Bedingungen

    Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

    Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

    Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

    Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

    Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

    Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

    Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!