Plan © Fondation du Château de Chillon
Peinture murale du Bern Reich 2 © Fondation du Château de Chillon
Peinture murale du Bern Reich © Fondation du Château de Chillon

Objekt des Monats Juni 2019

Wandmalerei "Bern-Reich"
Diese Malerei befindet sich über dem Eingang des Wappensaals (Raum Nr. 18). Im Auftrag des Berner Landvogtes – Gouverneurs – Hans Wilhelm von Mühlinen drückt sie die Privilegien aus, die die Berner Bürger aus dem Heiligen Römischen Reich erhalten haben, zu dem ihre Stadt noch im 19. Jahrhundert gehörte.

Auf der Malerei tragen zwei Berner Wappen den zweiköpfigen Adler, der das Heilige Römische Reich symbolisiert. Diese sehr spezifische ikonographische Komposition ist nach Bern Reich benannt. Die Stadt genoss ein aus dem Mittelalter stammendes Privileg, das als „kaiserliche Unverzüglichkeit“ bezeichnet wird. Erteilt vom Kaiser ermöglichte sie es, die Unterwerfung unter andere Fürsten zu vermeiden und in Bezug auf Steuern und Gerechtigkeit direkt von ihm abhängig zu sein.
Auf beiden Seiten befinden sich zwei Löwen, Symbole der Familie Zähringer, die Bern gegründet haben. Der linke hält ein Schwert und der rechte eine Cruciger Kugel, zwei Attribute der Autorität. Sie erheben eine Krone über den kaiserlichen Adler, um die Rechte der Stadt stark zum Ausdruck zu bringen.
Unter den Berner Wappen befinden sich die Initialen und das Wappen des Landvogtes Hans Wilhelm von Mühlinen. Als Beauftragter für Malerei im Jahr 1586 wollte er sein persönliches Prestige und die Legitimität von Bern in der Region vertreten.
Die Unabhängigkeit der Eidgenossenschaft vom Heiligen Reich wurde erst 1648, am Ende des Dreißigjährigen Krieges, anerkannt. Bern malte das Berner Reich jedoch bis zum Ende des 17. Jahrhunderts weiter.

Andreas Stoss
Bern Reich Wandmalerei
1586
Polychromatische Malerei

  • Kontakt

  • Adresse

  • Praktische Informationen

Chillon in den sozialen Netzwerken

    Schloss Chillon ist bis am 30. April 2020 vorübergehend geschlossen. Aufgrund der Richtlinien des Eidgenössischen Amts für Gesundheit und des Waadtländer Kantonsrat hinsichtlich der Coronavirus-Pandemie in der Schweiz. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

    EINZELBESUCHER

    Eintritt pro person
    Erwachsene CHF 13.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 7.00
    Familie (2 Erwachsene mit bis zum 5 Kinder 6-15 ans) CHF 35.00

    GRUPPEN (ab 20 Pers.)
    Eintritt pro Person
    Erwachsene CHF 10.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 6.00

    Allgemeine Bedingungen

    Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

    Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

    Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

    Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

    Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

    Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

    Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!