Période bernoise FCC

Das Berner Zeitalter (1536-1798)

Die Schweizer, genau genommen die Berner, eroberten das Waadtland.

Die Eroberung endete mit der Einnahme des Schloss Chillon im Jahr 1536, das darauf beinahe 260 Jahre lang seine Rolle als Festung, Arsenal und Gefängnis behielt.

Nach einer dreiwöchigen Belagerung betreten die Berner endlich das Schloss: Am 29. März 1536 endet die Eroberung des Waadtlands mit der Einnahme von Chillon. Die Berner teilen das Waadtland in zwölf Vogteien auf. Chillon wird das Verwaltungszentrum der Vogtei Vevey und somit der ständige Wohnsitz des Landvogts.

Unter den Savoyern bestand das Schloss aus zwei Teilen: einem für den Vogt-Kastellan und einem für die Grafen von Savoyen, wenn sie anwesend waren. Diese Aufteilung ist nun sinnlos: Die Berner nutzen den gesamten Wohnteil. Auf der Verteidigungsseite werden die Anlagen an die neuen Feuerwaffen angepasst. 1733 verlässt der Landvogt das abgelegene und ungemütliche Schloss, um sich in einer moderneren Residenz in Vevey niederzulassen.

Chillon in den sozialen Netzwerken

    Das Schloss ist das ganze Jahr über geöffnet, ausser am 1. Januar und am 25. Dezember. Heute: von 10.00 Uhr bis 17 Uhr geöffnet (letzter Eintritt um 16 Uhr)

    EINZELBESUCHER

    Eintritt pro person
    Erwachsene CHF 12.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 6.00
    Familie (2 Erwachsene mit bis zum 5 Kinder 6-15 ans) CHF 29.00

    GRUPPEN (ab 20 Pers.)
    Eintritt pro Person
    Erwachsene CHF 9.50
    Kinder 6-15 Jahren CHF 5.00

    Allgemeine Bedingungen

    Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

    Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

    Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

    Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

    Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

    Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

    Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!