Favoriten

 
fr | en | de | OTHERS
 
 
 

Seine Schmuckstücke

Ein Besuch im Schloss Chillon kommt einer Zeitreise gleich! Jeder Saal verrät etwas über die Geschichte des Schlosses. Moderne Kommunikationsmittel machen es möglich, den Alltag am Hofe der Savoyen wie auch das Leben der Berner Landvögte besser zu verstehen.

Unterirdische Gewölbe

Die Architektur dieses Gewölbes erinnert an die der großen gotischen Kathedralen des 13. Jahrhunderts. Dieser Teil des Schlosses beflügelt die Fantasie am meisten: Eine Vielzahl von Legenden ranken sich um diese...

» Mehr


Schlosshöfe

Drei Schlosshöfe folgen unmittelbar aufeinander: Der erste Hof, auf dem damals reger Betrieb herrschte, der Hof des Kastellans und schließlich der Ehrenhof, der ausschließlich den Grafen und Herzögen von Savoyen...

» Mehr


Große Säle

Das Schloss verfügt über vier Paradesäle, deren Fenster einen herrlichen Blick auf das Panorama des Genfersees ermöglichen. Die Savoyer veranstalteten dort rauschende Feste, während die Berner jene Säle zur Rech...

» Mehr


Berner Zimmer

Ein gemütliches Schlafzimmer mit schlichter Dekoration. Es verfügt über ein großes Bett, Toiletten und sogar fließend Wasser!

...

» Mehr


Camera Domini

Das wohl beeindruckendste  Zimmer war natürlich dem Herzog von Savoyen vorbehalten. Die Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert zeigen eine unglaublich symbolträchtige Reise durch das Tierreich.

...

» Mehr


Camera Nova

Dieser von grossen Fenstern mit Blick auf den See erhellte Saal ist mit einem eindrücklichen Nussbaumschrank aus dem Jahre 1590 und einem Kamin mit dem Gemeindewappen von Lutry aus dem Jahre 1602 ausgestattet....

» Mehr


Kapelle

Die Kapelle von Chillon ist ein kleines architektonisches Meisterwerk. Mit ihren Wandmalereien aus dem 14. Jahrhundert gehört sie zu den wenigen religiösen Bauwerken des Kantons, die der Zerstörung durch die Ref...

» Mehr


Verteidigungsanlagen

Auf der Seeseite ist das Schloss eine Prinzenresidenz, auf der Landseite eine Festung: Türme, Wehrgang, doppelte Schutzmauern, Graben, Warttürme…das Schloss war gegen jeden potentiellen Angreifer gewappnet.

...

» Mehr


Saal Peter II

In diesem Saal, der nun Peter II (1203 - 1268) gewidmet ist, werden durch Informationsmaterial die Macht und die Ländereien der Dynastie der Savoyen aufgezeigt. Dank zwei Montagen werden die Wichtigkeit des &laq...

» Mehr


Waffensaal

Gleichzeitig mit dem audiovisuellen Parcours wurde im September 2010 im Bergfried ein Waffensaal mit Hintergrundgeräuschen eröffnet.

...

» Mehr




Nützliche Informationen

Die Geschichte des Schlosses neu interpretiert

in der Sendung „Monumental“

von Johanne Dussé, mit Mercedes Gulin und Jean Pierre Pastori. Ausgestrahlt am 17. November 2013 auf RSR La Première.

Anhören...

Mit den Sammlungen des

Musée cantonal d'archéologie et d'histoire

Mehr Information über mcah...

Facebook Twitter Facebook RSSWordpress Blog


News

Magische Berge, Werke von Daniel Frank

Vom 1. September 2016 bis am 8. Januar 2017 zu entdecken!...

» Mehr…

Grand Tour of Switzerland

Diese von Schweiz Tourismus präsentierte......

» Mehr…

Events

Dez
04

Montreux

Magische Berge, Werke von Daniel Frank

» Mehr…
Dez
04

Montreux

Mittelalterliche Zauberwelt

» Mehr…
Jan
27

Montreux

Médiévale Factory: Lunettes, papier, fourchette et autres inventio…

» Mehr…
Château de Chillon® | Avenue de Chillon 21 | CH 1820 Veytaux | Téléphone +41 21 966 89 10 | info@chillon.ch
©2011 | Tous droits réservés | Réalisation MySwitzerland & DidWeDo*